Beste Kompaktkameras

Sieger der Online-Recherche:

Canon IXUS 180



1Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versand | Preise können jetzt höher sein.

Die Smartphone-Kamera hat man zwar immer dabei, allerdings ist die Bildqualität gerade bei wenig Licht nicht immer zufriedenstellend.

Aus diesem Grund stellen wir euch heute die Top 3 der Kompaktkameras vor.

Unsere Top 3 Kompaktkameras

Die Smartphone Alternative

Unser Testsieger, die Canon IXUS 180 ist nicht nur die günstigste in unserem Vergleich, sondern liefert mit 20 Megapixeln auch die höchste Auflösung. Der Sensor liefert auch bei schwachen Lichtverhältnissen Ergebnisse, die die Bildqualität der meisten Smartphones um Längen übertreffen.

Die kompakte Abmessung, das geringe Gewicht und die hervorragende Akkulaufzeit machen die Canon IXUS 180 zu einem idealen Begleiter.

Weitere technische Details:

  • 20,2 Megapixel CCD-Sensor
  • 10-fach optischer Zoom
  • WLAN
  • Produktabmessungen: 2,4 x 9,5 x 5,7 cm
  • Produktgewicht: 122 g

Einziger Wermutstropfen für alle die gerne filmen: Videoaufnahmen sind nur bis zu 720p möglich.

Die Kamera für Outdoor-Fans

Die Fujifilm XP90 ist der ideale Begleiter für den Strandurlaub oder für andere Outdoor-Aktivitäten. Sie ist nicht nur wasserdicht und stoßfest, sondern lässt euch auch im Skiurlaub bei frostigen Temperaturen nicht im Stich.

Weitere technische Details:

  • 16,4 Megapixel 1/2,3 Zoll CMOS Sensor
  • WLAN
  • wasserdicht IPX8 bis zu 15m
  • Frostbeständig bis minus 10 Grad
  • Produktabmessungen: 10,9 x 7,1 x 2,8 cm
  • Produktgewicht: 204 g

Das robuste Gehäuse der Fujifilm XP90 bringt allerdings den Nachteil mit sich, dass die Kamera mit über 200g relativ schwer für eine Kompaktkamera ist.

Die Lichtstarke

Der in der Sony DSC-WX220 verbaute Exmor R Sensor, liefert in unserem Vergleich, wie man es von Sony Sensoren gewohnt ist, die rauschärmsten Ergebnisse. Zudem lassen sich aufgrund des integrierten BIONZ X Bildprozessors, Bildbearbeitungen wie das Hinzufügen von Effekten schon Kameraintern durchführen.

Weitere technische Details:

  • 18,2 Exmor R Sensor
  • 10-fach opt. Zoom,
  • WLAN
  • Produktabmessungen: 9,2 x 5,2 x 2,2 cm
  • Produktgewicht: 104 g

Ein häufiger Kritikpunkt an dieser Kamera sind die zu kleinen Knöpfe, welche die Bedienung unnötig erschweren.

Werbung:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Kommentare