Beste Bluetooth-Lautsprecher

Sieger der Online-Recherche:

EasyAcc Mini Portable



Kleine Bluetooth-Lautsprecher sind voll im Trend. Auch Henning ist auf der Suche nach so einer portablen Musikbox. Wir haben uns deshalb für ihn nach den besten Lautsprechern im günstigen Preissegment umgeschaut.

Unsere Top 3 der Bluetooth-Lautsprecher

Klein und Kompakt

Platz 1 hat sich der EasyAcc Mini Portable Bluetooth Lautsprecher gesichert. Dieses kleine, kompakte Gerät kann dank eines 3,5mm Audio Kabels auch mit Geräten genutzt werden, die nicht Bluetooth-fähig sind. Es ist kompatibel mit allen gängigen Smartphones, Tablets und Laptops und verfügt über eine Übertragungsreichweite von 8-10 Metern.

Dank des zusätzlich eingebauten Mikrofons lässt sich dieser Lautsprecher auch als Freisprechgerät verwenden. Das zylindrische Mikrofondesign hilft dabei die Hintergrundgeräusche bei Anrufen zu reduzieren.

Laut Hersteller hat der Lautsprecher eine Laufzeit von 4-5 Stunden. Aufgeladen kann der eingebaute Lithium Akku dann über ein Micro-USB-Kabel. Weiterhin ermöglicht dieses Produkt das Abspielen von Musik von Micro-SD-Karten und kommt mit einer FM Radio Funktion daher.

Kleiner Ghettoblaster

Platz 2 geht an den Anker A7908. Er ist mit einem 4 Watt und 2 Zoll Treiber ausgestattet. Mit dem zusätzlichen Bass Port erlebt man laut Hersteller einen „Ghettoblaster in Kleinformat“. Dieser 7,6cm große Würfel kann problemlos in einer Tasche transportiert werden.

Eine wiederaufladbare Li-ion-Batterie sorgt für 15-20 Stunden Wiedergabedauer, sodass Tag und Nacht genug Zeit zum Musikhören ist. Dabei kann man sich auf eine Reichweite von 10m verlassen.

Das Gerät verbindet sich nach dem Einschalten sofort automatisch mit dem zuletzt verbundenen Gerät und beginnt die Musik abzuspielen. Auch ein eingehender Anruf ist dank des integrierten Mikrofons kein Problem.

Neben der Bluetooth-Funktion hat man auch hier die Möglichkeit die Musik über ein traditionelles Audiokabel abzuspielen. Dieser Lautsprecher ist kompatibel mit allen gängigen Bluetooth-Geräten und hat eine Garantie von 18 Monaten.

Ein Leichtgewicht

Auf Platz 3 ist der August MS425B. Wie auch die anderen Geräte ist dieses Modell mit allen gängigen Bluetooth-fähigen Geräten kompatibel. Mit dem integrierten Mikrofon sind auch Anrufe kein Problem. Lautstärkeregelung, sowie vor- und zurückspulen kann man auch bequem an dem Lautsprecher selbst einstellen.

Über ein 3,5mm Audiokabel sind auch Geräte ohne Bluetooth mit dem Lautsprecher kombinierbar. Dank der geringen Größe (60x60x57) kann man den August MS425B auch ohne Weiteres überall mit hinnehmen.

Werbung:

Worauf man achten sollte

Klang

Wichtigster Faktor bei einem Lautsprecher ist die Klangqualität. Ein ausgewogenes Verhältnis von Höhen und Tiefen sollte gut wiedergegeben werden können, damit sich am Ende die Musik gut anhört. Auch die Anzahl der Lautsprecher kann entscheidend sein. In der Regel erzeugen zwei Lautsprecher einen besseren Sound als ein einzelner. Leider geben viele Hersteller nur wenig Informationen über den Klang, sodass man sich hier oft einfach nur auf die Erfahrungen anderer User oder bestenfalls einem persönlichen Test im Laden verlassen kann.

Mobilität

Der zweite wichtige Aspekt ist natürlich die Mobilität. Das Gerät sollte leicht, klein und schnell einsatzfähig sein. Aber Vorsicht, zu klein sollte der Lautsprecher auch nicht sein, da dies oft zu Lasten des Akkus fällt und die Einsatzdauer folglich darunter leidet. Mit kleiner werdendem Klangkörper sinkt auch die Soundqualität, also ist kleiner nicht immer automatisch besser.

Extras

Der Markt für Bluetooth-Lautsprecher ist riesig. Deshalb sollte man sich auch immer mehrere Modelle ansehen, da einige oft mit Zusatzfunktionen (z.B. integriertes Mikrofon) ausgestattet sind. Je nach Verwendungszweck können diese entscheidende Kaufkriterien sein.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Kommentare